jtberlin

  Startseite
    Fiji Islands
    Neuseeland Sued
    Neuseeland Nord
    Liechtenstein
    Brüssel
    Berlin
  Über...
  Archiv
  Gästebuch

Webnews



http://myblog.de/jtberlin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Freitag, 9. März 2007

Mit meiner neu erstandenen Schwimmbrille machte ich mich auf nach Eschen ins Schwimmbad. Nach 8 Monaten Schwimmabstinenz stürzte ich mich voller Elan ins kühle Nass und schwamm und schwamm und schwamm...1,5 Stunden lang. ich vergass total die Zeit. Die Rechnung kam prompt. Daheim angekommen, fühlte ich mich, als habe ich den Himalaya im Kniehebelauf erklommen. Elendig. Es ist das 2. Mal in meinem Leben, dass ich denke, am Motto "Sport ist Mord" sei was Wahres dran. (Das 1. Mal war vor 8 Monaten, als Doreen und ich 160 km an 1 Tag geradelt sind.)
10.3.07 10:30


Montag, 12. März 2007

Die Reisevorbereitungen für Neuseeland laufen auch auf finanziellen Hochtouren. 3 Reisebüros sind kontaktiert und wetteifern, mir das günstigste Flugangebot machen zu dürfen. Ich tendiere zum Reisebüro um die Ecke in Feldkirch (Österreich), der mir für die Route: München - Frankfurt M - Singapore - Sydney - Auckland - Christchurch - Fiji - Sydney - Singapore - Frankfurt M - Friedrichshafen nur 1'790 EUR abknöpfen möchte.

Bei meiner Buchung und Bezahlung der 46 Tage Wandern und Abenteuer in Neuseeland (www.hikingnewzealand.com) konnte ich noch ganz andere Leute mit meinem Geld beglücken. Gleich 68 CHF Gebühren haben mir alle beteiligten Banken für die Überweisung abgezogen. Ich bin ausser mir...
12.3.07 23:20


Dienstag, 13. März 2007

Na, wenn das nicht aufregend genug ist: Ganz unverhofft habe ich eine Zeitreise ins Jahr 1989 gemacht. Leute, mit denen ich die Grundschule besuchte, habe ich seit nun fast 20 Jahren umzugsbedingt nicht mehr gesehen gehabt. StudiVZ macht's möglich. Eine damalige Mitschülerin konnte sich an meiner einer erinnern und hat mich im StudiVZ gekontaktet. Sie kann sich noch sehr gut an mich erinnern - klar, ich trug ja damals auch ein knallgrünes Kleid mit Kirschen drauf (muss ich ihr jetzt glauben). Bin noch voll platt - von meinem schlechten Kleidungsgeschmack und die Konfrontation mit der alten Pionierzeit zu DDR-Zeiten.
13.3.07 23:11


Montag, 19. März 2007

Na ich hab mich wieder richtig eingelebt hier...ab und zu Uni, ein bisschen Arbeit und ganz viel Ausgang - ob Grüneck mit Karina, Blackbox mit Hans-Peter, Nexus mit Bettina, X-Club mit Silvio oder Zwei mit Frediliiiii - wenigstens weiss man jetzt überall, dass ich wieder im Lande bin.

Dafür ruhe ich mich dann nächste Woche mehr aus, wenn meine Lieblingsschwester Monique zu Besuch in den Bergen ist. Dann wird wieder früh ins Bett gegangen (wie in Brüssel, hihi).
19.3.07 23:15


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung