jtberlin

  Startseite
    Fiji Islands
    Neuseeland Sued
    Neuseeland Nord
    Liechtenstein
    Brüssel
    Berlin
  Über...
  Archiv
  Gästebuch

Webnews



http://myblog.de/jtberlin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Samstag, 16. Juni 2007

Nur noch 17 Tage - dann habe ich die letzten Prüfungen meines Studiums hinter mir. Für alle, die mitleiden und Hände und Füße samt Zehen und Hühneraugen drücken wollen:

26.06.: Recht für Treuhänder
28.06.: International Marketing
03.07.: Human Resource Management

Doch im Anschluss heisst es nicht Füße hoch sondern in die Tasten hauen...meine Thesis steht an. Im Oktober ist Abgabe. Bis dahin wird man mich auch eher weniger sehen bzw. hören und lesen.
17.6.07 23:50


Dienstag, 19. Juni 2007

Vaduz rockt mit Herbert Grönemeyer unterm Sternenhimmel...
Gebührend liess ich es gestern - nach meiner letzten Vorlesung in meinem Leben - rocken, tanzen und singen. Das Konzert von Grönemeyer war der Hammer. Leider liessen sich nur 7´000 Zuschauer blicken - es glich eher einer Privatvorstellung. Aber recht so, denn bei vielen alten Schinken sangen wir aus hohler Kehle mit (Flugzeuge im Bauch, Männer (sind Schweine:-), Der Weg, Mensch, Alkohol, Halt mich, Land unter...). Aber auch die neuen Songs klangen und verhallten gut und schön im abendroten Bergpanomara mit anschliessendem sternenklarem Himmel und Sichelmond. Herbert, du darfst wiederkommen!

Liebe Karina & Frank - danke für das schöne Geburtstagsgeschenk (Konzertkarte). Ach ja, im Juli kommt Zucchero nach Locarno - da hab ich dann auch nochmal Geburtstag!
19.6.07 13:28


Mittwoch, 20. Juni 2007

An alle Leidensgenossen der Hochschule: tretet euch in die Zähne und beisst den Arsch zusammen...nur noch 2 Wochen Prüfungen...und wir sehen die Hochschule nur noch von hinten!!!
20.6.07 05:31


Samstag, 23. Juni 2007

Ich habe ein Mittel gefunden, dass ich nicht mehr ständig beim Lernen einschlafe: ich setze mich mit meinem prallen Ordner auf die Treppe vor's Haus. Da käme es mir nie in den Sinn, mit dem Kopf auf den Ordner zu knallen und schnarchend alles vollzusabbern. Der Blick der Zaungäste hält mich davon ab! Weiters kommt nun meine XXL-Kaffeetasse endlich zum Einsatz (gestohlenes Erinnerungsstück von Starbucks in Berlin).
23.6.07 18:33


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung